banner
Startseite » Product > Klassifizierer
Produkte der kategorie
Hydrozyklon Klassifikator

Hydrozyklon Klassifikator

Hydrozyklonklassierer Betriebsparameter 1. Förderdruck: Der Förderdruck ist ein wichtiger Parameter für die Arbeit eines Zyklons. Verbessern Sie den Zufuhrdruck, kann den Pulpefluss erhöhen, Material durch Zentrifugalkraft erhöht, kann die Klassifikationseffizienz verbessern und Unterlauf ...

Anfrage sendenChat Now

Hydrozyklon-Klassifikator
Betriebsparameter
1. Förderdruck: Der Förderdruck ist ein wichtiger Parameter für die Arbeit eines Zyklons. Verbessern Sie den Feed-Druck, kann den Zellstofffluss erhöhen, Material durch Zentrifugalkraft erhöht, kann die Klassifizierung Effizienz und Unterlaufkonzentration zu verbessern, aber durch Erhöhung des Drucks, um die Größe der Kohle zu reduzieren hat wenig Wirkung, der Energieverbrauch hat deutlich zugenommen, vor allem das Ganze Hydrozyklon Unterlauf Mund tragen ernster. Betrieb mit niedrigem Druck (0,05 ~ 0,1 MPa) für die Handhabung von grobem Material und Hochdruck (0,1 ~ 0,3 MPa) für feine und schlammige Materialien

2. Fütterungsvolumen: Durch Erhöhung des Futtervolumens wird die Körnungsgröße gröber, wodurch die Futtermenge und die feinere Körnung verringert werden

3. Konzentration: Wenn die Größe und der Druck des Zyklons sicher sind, hat die Zufuhrkonzentration einen wichtigen Einfluss auf die Überlaufgröße und die Klassifizierungseffizienz. Die Konzentration der Beschickung ist hoch, die Viskositätsbeständigkeit der Flüssigkeit wird erhöht, die Sortiergrße wird gröber und die Klassifizierungseffizienz wird verringert. Die Praxis zeigt, dass, wenn die Sortiergrße 0,074 mm beträgt, die Fütterungskonzentration 10% bis 20% beträgt.

4. Fütterungsgröße: Die Änderung der Futterkorngröße wird offensichtlich den Klassifizierungseffekt von Hydrozyklon beeinflussen. Wenn andere Parameter unverändert bleiben, ist der Materialgehalt der Beschickung geringer als die Grßensortierung, wenn der Feingehalt im Unterlauf geringer ist, und die hohe Konzentration, der Gehalt an groben Teilchen im Überlauf, verringert die Klassifizierungseffizienz des Hydrozyklons ; wenn das Material in der Nähe der Größe Sortiermaterialien in einer langen Zeit, ist in der Unterseite des feinen Materials. Das grobe Material im Überlauf verringerte den Gradiereffekt.


Strukturelle Parameter
1. Hydrocyclondurchmesser: Der Durchmesser des Hydrozyklons beeinflusst hauptsächlich die Produktionskapazität und die Größe der Trennkörnigkeit. Im Allgemeinen nehmen die Produktionskapazität und die Trennungsgröße mit der Zunahme des Durchmessers des Hydrozyklons zu.

2. Rohrdurchmesser: Die Größe des Einlasses hat eine gewisse Auswirkung auf die Verarbeitungskapazität, die Sortierkörnigkeit und die Effizienz der Klassifizierung. Der Durchmesser des Zufuhrrohrs ist vergrößert, die Größe des Korns ist verdickt, und der Durchmesser des Rohres ist proportional zum Durchmesser des Zyklons, Di = (0,2 - 0,26) D

3.Konuswinkel: Wenn der Konuswinkel erhöht wird, ist die Größe der Abstufung gröber und der Konuswinkel ist verringert, und die Größe der Abstufung ist feiner. Allgemein von feinen Materialien mit einer Zyklon-Klassifizierung, der Kegelwinkel ist klein, in der Regel 10 ~ 15 Grad; Grobklassierung und konzentrierter Hydrozyklon bei großem Kegelwinkel, üblicherweise zwischen 20 und 45 Grad. Der Fluidwiderstand in einem Hydrozyklon steigt mit der Zunahme des Konuswinkels. Bei gleichem Zulaufdruck sollte die Produktionskapazität wegen der Erhöhung des Fluidwiderstandes reduziert werden. Mit steigender Größe erhöht sich der Kegelwinkel, wodurch die gesamte Trennleistung verringert wird und der Unterlauf weniger mit feinen Partikeln vermischt wird

4.Überlauf Rohrdurchmesser: Erhöhung des Durchmessers der Überlaufrohr, Überlauf Überlauf erhöht, die Korngröße, der Unterlauf der feinen Teilchen ist reduziert, die Unterlaufkonzentration erhöht. Entsprechend dem Durchmesser des Zylinders wird der Durchmesser des Überlaufrohres bestimmt. Der Bereich des Wertes ist Do = (0,2 - 0,4) D. Der Innendurchmesser des Überlaufrohrs ist die wichtigste Dimension, die die Leistung des Hydrozyklons beeinflusst, und seine Änderung beeinflusst alle technologischen Indizes des Hydrozyklons. Wenn der Einlassdruck in einem bestimmten Bereich konstant ist, ist die Produktionskapazität des Zyklons annähernd proportional zum Durchmesser des Überlaufrohrs.

5. Einschubtiefe des Überlaufrohres: Die Einstecktiefe des Überlaufrohres ist die Länge des in den Zyklon eingeschobenen Überlaufrohres, die sich auf den Abstand vom Boden des Überlaufrohres bis zur Zyklonoberseite bezieht. Die Einstecktiefe des Überlaufrohres ist verringert, die Größe der Klassifizierung ist feiner, die Einstecktiefe des Überlaufrohres ist erhöht und die Größe der Klassifizierung ist gröber; die Tiefe des Überlaufrohres wird üblicherweise in der Tiefe von h = (0,3-0,7) D eingefügt

Wandstärke des Überfluss-Rohres: Die Forschung zeigt, dass die Zunahme der Wandstärke des Überlaufrohrs die Trennung Leistungsfähigkeit des Hydrozyklons in einem bestimmten Maß verbessern kann und seinen internen Energieverlust verringert und die Produktivität des Hydrozyklons auch verbessert.

7. Abschnitt Größe des Einlasses: Die Form und Größe des Futtereinlasses haben einen wichtigen Einfluss auf seine Produktionskapazität, Trennleistung und andere industrielle Indikatoren. Die Hauptfunktion des Einlasses besteht darin, den Flüssigkeitsstrom der linearen Bewegung in die kreisförmige Bewegung am Einlass der Säule zu ändern. Die Ansaugöffnung kann in zwei Arten unterteilt werden: rund und rechteckig in Übereinstimmung mit der Form des Abschnitts.

8.Unterflussdurchmesser: Der Unterlaufdurchmesser erhöht sich, die Größe der Kohlefein, Unterlaufdurchmesser nimmt ab, die Korngrößeneinstufung. Um den Durchmesser des hydrozyklonalen Unterlaufdurchmessers zu bestimmen, ist der Bereich von d = (0,15 - 0,25) D, Unterlauf, der am leichtesten zu tragende Teil im Zyklon

9.Inner Oberflächenrauheit und Montage Präzision: Einfluss von Hydrozyklon in Oberflächenrauhigkeit und Montagegenauigkeit seiner Produktionskapazität, Trennleistung und andere Leistungsparameter, aber in der Produktionspraxis und Studie auf der inneren Oberfläche der Auskleidung, Xinhai Verschleißgummi, Hydrozyklon Verschleiß und Korrosionsbeständigkeit, relativ glatt, wird den Strömungswiderstand zu erhöhen, und die Abscheideeffizienz wurde auch erhöht, zur gleichen Zeit die raue Innenwand des Hydrozyklons wird der Strömungswiderstand reduziert werden, und die Erhöhung der Durchflussrate von Unterseite

10. Lieferviskosität: Die Trennpartikelgröße ist proportional zur Quadratwurzel der Einsatzviskosität, das heißt, die Erhöhung der Einsatzviskosität führt zu einer Erhöhung der Trennpartikelgröße. Die Produktionskapazität und das Split-Verhältnis des Hydrozyklons werden mit der Zunahme der Viskosität zunehmen.
11. Konusverhältnis: Konusverhältnis ist das Verhältnis von Konusscheiteldurchmesser und der Durchmesser des Überlauflochverhältnisses ist der Hauptparameter in der Konstruktion des Zyklons, es ist auch ein wichtiger Faktor in der Operation Anpassung des Klassifikationsindex. Kegelverhältnis, kleine Größensortierung, das Kegelverhältnis ist klein, große Größensortierung; Kegel-Verhältnis reicht von 0,35 bis 0,65), weil der Durchmesser des Überlauflochs nicht einstellbare Parameter ist, so in der Produktion hauptsächlich durch Ändern unterschiedlicher Unterlauf, um das geeignete Verhältnis von Kegel auswählen


Hot Tags: Hydrozyklone Klassifikator, China, Gerätehersteller, Unternehmen, Produktion, Maschinenanbieter, Technologie und Maschine

Anfrage