Produktkategorie

News

Wie man die Quarz-Begünstigung durchführt
Jun 15, 2018

Die Existenz dieser Eisenverunreinigungen reduziert den Gebrauchswert von Quarzsand erheblich und beeinflusst die Qualität der Produkte. Zum Beispiel werden bei der Herstellung von Glas eisenhaltige Verunreinigungen großen Schaden bei der Herstellung und Qualität von Glas, insbesondere den thermodynamischen Eigenschaften des Glasschmelzverfahrens und der Lichtdurchlässigkeit von Glasprodukten, hervorrufen. Daher ist es sehr wichtig, den Quarzsandgehalt zu verbessern und den Eisengehalt im Produktionsprozess zu reduzieren. Bei der tatsächlichen Produktion werden die Rohmaterialien zuerst gewaschen und deaktiviert, und dann werden mechanische Reinigung, magnetische Trennung, Flotation, Ultraschallreinigung und Säureauslaugung verwendet, um die Eisenelemente in Quarzsand zu entfernen und den Gebrauchswert von Quarzsand zu verbessern.

Das Hauptmineral in Quarzsand, Quarz, ist ein diamagnetisches Material, das in einem Magnetfeld nicht magnetisiert werden kann. Die eisenhaltigen Verunreinigungsmineralien in Quarzsand: Hämatit, Limonit, Magnetit, Goethit usw., von denen die meisten magnetische Materialien sind, die in einem Magnetfeld magnetisiert werden können. Bei dem magnetischen Trennverfahren wird dieser Eigenschaftsunterschied dazu genutzt, diese eisenhaltigen Verunreinigungen im Quarzsand durch magnetische Abscheidung zu entfernen. Um eisenhaltige Mineralien zu entfernen und magnetische Mineralien von nicht-magnetischen Mineralien zu trennen, muss die magnetische Kraft, die auf magnetische Mineralien einwirkt, die folgenden Bedingungen erfüllen: Die magnetische Kraft, die auf magnetische Erzpartikel einwirkt, ist größer als die kombinierte Kraft aller wirkenden mechanischen Kräfte auf magnetischen Erzpartikeln.


In dem magnetischen Trennverfahren kann der nasse Magnetseparator die schwach magnetischen Verunreinigungen, wie Hämatit, Limonit und Biotit, einschließlich der Partikel des kontinuierlichen Körpers, entfernen. Allgemein gesagt kann der Quarzsand, der hauptsächlich die schwach magnetischen Verunreinigungsmineralien enthält, durch die feuchte starke magnetische Maschine über 10000 Gauss ausgewählt werden, und die schwache magnetische Maschine oder die mittlere magnetische Maschine ist besser für die starken magnetischen Mineralien mit Magnetit als die Hauptverunreinigung. Quarzsandkonzentrat von hoher Qualität mit Fe2O3 von 0,036% kann durch einen nassen Hochintensitätsmagnetscheider in der Produktion erhalten werden. Der Eisenentfernungseffekt des nassen Hochintensitätsmagnetabscheiders wird durch Parameter wie Zufuhrmenge, Waschwasservolumen und Magnetfeldintensität beeinflusst, und der Einfluss der Magnetfeldintensität ist am größten. Je mehr Zeit die magnetische Trennung hat, desto kleiner ist die Größe des Quarzsands, desto besser ist die Wirkung der Eisenentfernung.


Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte


Kontakt: Della


Was ist App & Wechat: 0086-13929907491


微信图片_20180521105117.png










  • QR CODE
  • facebook