banner
Startseite » News » Inhalt
Produkte der kategorie

Kaolin-Bleichmethode

- Mar 26, 2018 -

Kaolin Bleaching Methoden sind die folgenden:

Erstens, chemische Eisenentfernung und Bleaching


Die sogenannte chemische Eisenentfernung ist eine chemische Methode, die eisenhaltige Mineralien in Materialien selektiv löst und anschließend entfernt.




Zweitens, die Reduktionsmethode


1, die Versicherungspulverreduktionsmethode


Diese Methode hat Einschränkungen. Einer der Gründe für den schlechten Bleicheffekt ist, dass das pulverförmige Pulver leicht zersetzt wird und seine Reduktionsfähigkeit reduziert wird.


Die Versicherungspulverreduktionsmethode ist sehr anspruchsvoll in Bezug auf die Bedingungen, und zwei Probleme müssen gelöst werden, um eine industrielle Produktion zu erreichen:


1 streng kontrollieren die Säure, Temperatur usw .;


2 So schnell wie möglich das Produkt reinigen.


2. Säurelösliche Wasserstoffreduktionsmethode


Um die Verunreinigung Fe in Kaolin leichter in einen farblosen und leicht löslichen Zustand überführen zu können, ist es notwendig, zum Zeitpunkt der Säureauflösung ein Reduktionsmittel zuzusetzen.




Drittens, Oxidation


Wenn Kaolin Pyrit und organisches Material enthält, ist das Mineral oft grau. Diese Materialien sind schwer zu entfernen unter Verwendung von Beizen und Reduzieren des Bleichens. Dies erfordert die Verwendung von Oxidationsbleichen.




Das oxidative Bleichverfahren verwendet ein starkes Oxidationsmittel, um Pyrit in einem reduzierten Zustand in einem wässrigen Medium zu Eisenionen von löslichem trockenem Wasser zu oxidieren; Gleichzeitig wird das dunkle organische Material oxidiert, um es waschbar zu machen. Die Oxidationsmittel, die beim oxidativen Bleichen der Farboxide verwendet werden, umfassen Natriumhypochlorit, Wasserstoffperoxid, Kaliumpermanganat, Chlor, Ozon und dergleichen. Unter Verwendung von Natriumhypochlorit wird Pyrit oxidiert.




Vier, mikrobielle (Tf) oxidative Aufhellungsmethode


Viele nichtmetallische Erze enthalten schädliche Verunreinigungen in Pyrit. Gegenwärtig nutzt das Bergbaugebiet chemische Aufhellung, aber die Kosten sind hoch.




V. Organische Säure Eisenentfernung und Bleaching


Kann unterteilt werden in In-situ-Biobleichung und zweistufige Biobleichung:


(1) In-situ-Bio-Bleichen bezieht sich auf die Zugabe von Kaolin zu Beginn der Fermentation.


(2) Zweistufiges Bio-Bleichen bedeutet, dass Aspergillus niger zuerst in einem Schüttelkolben kultiviert wird.