Produktkategorie

News

Die theoretischen Grundlagen der magnetische Trennung
Jun 14, 2018

Trennverfahren der magnetische Trennung

Wenn die Gülle den Trennung Raum betritt, sind die magnetischen Partikel unter der Einwirkung des unebenen Magnetfeldes, die durch das Magnetfeld angezogen und auf dem Zylinder gesaugt und dann bis zum Ende der Erz-Drain übertragen und zugeführt magnetisiert einen magnetische Produkt. Nichtmagnetische mineralpartikeln sind noch in Erz Zellstoff aufgrund ihrer sehr kleines Magnetfeld Kraft beibehalten und nicht-magnetischen Produkte zugeführt werden. Dies ist der Trennungsprozess der magnetische Trennung.


Rahmenbedingungen für magnetische Trennung

Mineralische Partikel werden durch Magnetkraft und mechanische Kraft (Schwerkraft, Fliehkraft, mittlere Resistenz, Reibungskraft, etc.) durch das magnetische Feld des Sorters beeinflusst. Die magnetischen Partikel mit stärkeren magnetischen Eigenschaften sind stärker als die mechanische Kraft erhalten sie, während die Magnetpartikel von nicht magnetischen Mineralien sehr klein sind, und sie durch mechanische Kraft geprägt sind. Da die resultierende Kraft der magnetischen Kraft und mechanische Kraft auf verschiedenen Erz Körner anders ist, unterscheiden sich ihre Flugbahnen auch, um sortieren zu verwirklichen.


Klassifizierung des mineralischen Magnetismus nach Magnetismus ist die Basis für mineralische Magnetische Trennung. Aufgrund der verschiedenen atomaren Struktur verschiedener Substanzen in der Natur haben sie unterschiedliche magnetische Eigenschaften.

In der Praxis der Produktion, von einem praktischen Gesichtspunkt, die Mineralien können unterteilt werden vier Kategorien entsprechend der Differenz in das magnetische Moment (das heißt, der Koeffizient der Magnetisierung) Wenn der Körper Masse wird in einem externen magnetischen magnetisiert Feld für die Intensität des Magnetfeldes eine Einheit.

a. Starke magnetische Mineralien wie Magnetit, Pyrrhotite, Magnetit und Zink Ferrospinel. Diese Mineralien können effektiv durch schwache magnetische Geräte sortiert werden.

b. magnetische Mineralien, wie Semi-Illusion Hämatit und bestimmte Hämatit, Chromit und So weiter. Mittlere Magnetfeld Magnetische Trennung Ausrüstung für diese Art des Minerals kann sortiert werden.

c. schwache magnetische Mineralien wie Hämatit, Limonit, Spiegel Eisenerz, Siderit, Manganite, Pyromanganese, harte Mangan, Manganite, Hämatit, Wolframit, Wolframit, Granat, Chlorit, etc., sind erholt durch starke Magnetische Trennung oder andere Methoden.

d. nicht-magnetischen Minerale wie Calcit, Feldspat, Kokon, Bleiglanz, Quarz, Baryt, Blei, Pyrocopper, Sphalerit, Antimon, natürliche Gold, Kassiterit, Luzerne, Kohle, Graphit, Diamant, Gips, Kaolin.


Die magnetischen Eigenschaften von starken magnetischen Mineralien sind:

a. Magnetisierung und Magnetsystem sind sehr groß und es gibt magnetische Sättigung. Unter der unteren externes Magnetfeld kann der Minister erreichen.

b. eine Kurve Beziehung besteht zwischen der Magnetisierung, der Koeffizient der Magnetisierung und der Stärke des äußeren Magnetfeldes und der Koeffizient der Magnetisierung ist nicht konstant. Neben den mineralischen Eigenschaften bezieht Magnetisierung auch auf die Historie der Änderungen in den externen Magnetfeldern.

c. Magnetit hat eine Hysterese-Phänomen, und verlässt es Feld Magnetisierung, es behält noch ein gewisses Maß an Restmagnetismus; Um das verbleibende magnetische Feld zu entfernen, müssen Sie ein umgekehrter Magnetfeld hinzufügen. Die Anti-magnetische Feldstärke, die völlig das restliche Magnetfeld entfernt wird stur Magnetkraft bezeichnet.

d. seine magnetische Änderung bezieht sich auf Temperatur. Wenn die Temperatur höher ist als der kritische Wert-Curie-Punkt ist, die interne magnetische Domänenstruktur verschwindet und erscheint paramagnetisch. (Unter der Einwirkung des äußeren Magnetfeldes hat seine atomare magnetische Moment eine Tendenz in Richtung des äußeren Magnetfeldes drehen. Je stärker das äußere Magnetfeld, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit von nach außen magnetische Ausrichtung. Die stärker magnetisch O nennt man das Material paramagnetischen Material. )

e. zusätzlich zu im Zusammenhang mit der externen magnetisierten magnetische Feldstärke, wirkt die magnetische Abweichung auch Form, Größe und Grad der Oxidation.

 

Wenn Sie Intresse an unseren Produkten haben, kontaktieren Sie uns


Kontakt: Della


Was ist App & Wechat: 0086-13929907491


微信图片_20180521105117.png






































  • QR CODE
  • facebook